Hertener Allgemeine Medienhaus Bauer

Themen des Tages: Missbrauchsvorwurf, Favre zum BVB, Tornado über NRW

Randolf Leyk 17. Mai 2018 06:25

  • Teaserbild

    Im nordrhein-westfälischen Viersen liegt ein Wohnwagen nach einem Tornado in einer Hecke. Abgedeckte Häuser, umgeknickte Bäume, nicht befahrbare Straßen - der Wirbelsturm hat am Niederrhein eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Foto: Marius Becker

KREIS RE Wir wünschen einen schönen guten Morgen. Ein Tornado hat am Abend im Raum Viersen am Niederrhein gewütet und mindestens zwei Menschen verletzt, einen davon schwer. Auch der Kreis Recklinghausen war teilweise betroffen. In Castrop-Rauxel gibt es Missbrauchsvorwürfe gegen einen 23-Jährigen. Stürmer Sandro Wagner tritt aus der Nationalmannschaft zurück - als Konsequenz aus der Nichtberücksichtigung für die WM. Atletico Madrid gewann am späten Abend die Europa League. Und in Bochum wird vor Gericht über "Voodoo-Zauber" verhandelt. Laut "Kicker" ist sich der BVB mit Lucien Favre als Trainer einig.

Die News aus der Nacht und vom Tag:

Das Wetter:

Freundlicher Frühlingsmix aus Sonne und Wolken. In Kreis Recklinghausen gibt es wolkige und sonnige Abschnitte. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 19 Grad, die Tiefstwerte der kommenden Nacht 9 Grad. Der Wind weht nur schwach aus Nordwest.
 

Was ist los im Kreisgebiet und der Umgebung?

Weitere Themen des Tages:

Die Lage auf den Straßen:

Aktuell hält der Verkehr sich noch in Grenzen. Einige Verzögerungen gibt es an den üblichen Stellen.
Die Urlauber Nordrhein-Westfalens müssen am Pfingstwochenende keine endlosen Staus befürchten: Ihnen wird eine eher entspannte Verkehrslage vorausgesagt. Lediglich am Freitagnachmittag wird mit stärkerem Reiseverkehr gerechnet. Das teilte die Landesbehörde Straßen.NRW mit. In den Wochen nach den Pfingstferien komme es allerdings zu erheblichen Einschränkungen auf den Autobahnen rund um Köln und im gesperrten Kreuz Recklinghausen.

Blitzer:
Laut Polizei wird geblitzt:

 Donnerstag, 17. Mai
- Bottrop: Südring
- Herten: Westerholter Straße
- Recklinghausen: Bozener Straße
Freitag, 18. Mai
- Marl: Rappaportstraße und Lippramsdorfer Straße
- Waltrop: Im Hangel


Die aktuelle Verkehrslage im Ruhrgebiet bei Google Maps

Die neuesten Informationen im Bahnverkehr gibt es hier.

Ein Blick auf Twitter, Facebook, Youtube und Co.:

Unsere Kollegen von Cityinfo.tv waren unterwegs: Am 1.6.2018 findet in Recklinghausen das 37. Marktplatzspringen statt. Mit dabei sind die besten deutschen Springer wie Martina Strutz und Karsten Dilla. Auch Teilnehmer aus Norwegen, Schweden und Belgien gehen an den Start. Das Turnier ist damit wieder spitzenmäßig besetzt.


Top-Tweets bei Twitter:

Natürlich geht es um Donald Trump auf Twitter, nachdem das Spitzentreffen mit Nordkoreas Staatschef  Kim abgesagt wurde.
#therealdonaldTrump
Mit dpa-Material

Teilen

Kommentare

Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden.

Bitte beachten Sie beim Verfassen eines Kommentars unsere Kommentarregeln.

Titel:
Text:
Sie können bis zu 2000 Zeichen als Text schreiben.